65% Steigung. Abenteuer Weinberg.

Direkt über dem Ortsteil Güls liegt eine der steilsten Koblenzer Lagen, der Gülser Bienengarten. Der Berg verfügt über eine Vielzahl von Bodenarten und Reliefformen, von tiefgründigen kalkhaltigen Kiesböden bis zu steinigen Schiefer-Sandstein-Quarzitböden. 2005 wurden Querterrassen für die modernste Bewirtschaftung in der Steillage angelegt. Aufgrund der großzügigen Terrassenbauweise bei 60% Steigung werden die Weinreben optimal besonnt und belüftet. In den Böschungen entsteht eine Wiesenzone mit erhöhter Artenvielfalt. Das Abenteuer Weinberg geht weiter.