Einfach alles mit Herz machen...

Als gelernter Winzer hat Christof zunächst die kaufmännische Laufbahn verfolgt. Nach dem Studium zum Dipl. Betriebswirt arbeitete er im Marketing für Champagnerhäuser in Deutschland. Das elterliche Weingut hat er 1998 übernommen und zu einem Weingut der Region mit hohen Ansprüchen ausgebaut. „Winzer zu sein ist mehr als ein Job, es geht darum, seine Leidenschaft mit anderen zu teilen und Freude zu bereiten.“ Nicole ist im Marketing einer Bank geblieben. Für die Kinder Simon und Sophia bedeuten die Steilterrassen in erster Linie Klettergelände und Abenteuerland.